IBM Connections Cloud Communitys als Social Collaboration Plattform

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Kundenmeetings organisieren im Team
  • Neue Mitarbeiter einarbeiten
  • Projektarbeit

 

Beispiel: Kommende Woche hat sich ein Kunde spontan zum Meeting angemeldet und Ihr Chef möchte von Ihrem Team, dass Sie das Meeting für die nächste Woche vorbereiten.

Folgende Tätigkeiten sind in unserem Beispiel durchzuführen:

  • Erstellen einer gemeinsamen Agenda
  • Klärung, ob alle wichtigen Teilnehmer anwesend sein werden
  • Abstimmung der Präsentation

 

Klassisches Team – E-Mail Pingpong:

Social_Collaboration

  • Der Chef schickt E-Mails an das gesamte Team.
  • Der Projektleiter hat die Aufgabe, eine Agenda zu erstellen.
  • Der Projektleiter erstellt die Agenda und schickt diese an jedes Teammitglied.
  • Ein Mitarbeiter bemerkt, dass der Projektleiter etwas vergessen hat. Er ergänzt die Datei und versendet eine Mail mit der neuen Version an Projektleiter.
  • Ein weiterer Mitarbeiter hat eine Frage und schickt diese per Mail an den Projektleiter.
  • Der Projektleiter beantwortet die Frage und schickt die Antwort an jedes seiner Teammitglieder.
  • Zwischenzeitlich geht eine Mail bei Mitarbeiter Max Muster ein: „Dr. W. nimmt an der Besprechung teil“. Max Muster leitet die Mail nicht weiter. Nun möchte der Chef vom Projektleiter wissen, ob der Kunde Dr. W. an der Besprechung teil nimmt oder nicht. Der Projektleiter kann diese Frage aber nicht beantworten.
  • Ein Mitarbeiter hat die Aufgabe, die Präsentation zu erstellen. Die Präsentation wird erstellt und per Mail an alle Teammitglieder geschickt.
Team mit IBM Connections Cloud:

Social_Collaboration2

  • Der Projektleiter stellt die Agenda in die Team Community oder in eine Aktivität in der Community.
  • Jedes Mitglied hat ein einziges Dokument.
  • Kollegen können Ergänzungen direkt im Dokument vornehmen und können anhand von Kommentaren Fragen stellen.
  • Der Mitarbeiter Max Muster, der die Mail mit der Teilnahmebestätigung vom Kunden erhält, legt die Mail in der Community ab.
  • Die Präsentation wird abgelegt im Team-Raum, jeder kann die Präsentation sehen und bearbeiten bzw. kommentieren.
  • Hat der Chef die Präsentation gesehen, setzt er ein „Like“ darunter und jedes Mitglied ist informiert.

 

 

 

 

 

 

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=5_n_3ku2Ri4

 

IBM Connections Cloud unterstützt Sie im Qualitätsmanagement

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Verbesserungsvorschläge
  • Beschwerdemanagement

 

… über die IBM Connections Cloud Ideen-Blogs entsteht ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess inklusive Abstimmungsfunktion für Meinungsbilder.

… über die IBM Connections Cloud Umfragen können Kundenfeedbackbogen in Papierform abgelöst werden.

 

 

IBM Connections Cloud für ein effizientes Informationsmanagement

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Informationen zu Promotionen
  • Pressemitteilungen
  • Veröffentlichungen
  • Info über Schulungsangebote
  • Info über gestartete/abgeschlossene Projekte
  • Informationen zu Projektträgern
  • Personalveränderungen
  • Infos zur Infrastruktur
  • Veranstaltungen / bevorstehende Termine
  • Aktivitäten mit Partnern (Externen)

 

… über den Activiy Stream (Statusaktualisierungen). Individuell anpassbar, ähnlich zu Facebook – auch als E-Mail möglich.

… über Wikis, zum Beispiel bei der Zusammenarbeit mit externen Firmen oder Agenturen. Alle Informationen an einem zentralen Ort.

 

 

IBM Connections Cloud verbessert die Koordination

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Konferenzteilnahme
  • Wichtige Präsentationen
  • Umfragen erstellen

 

… über die IBM Connections Cloud Meetings können Besprechungen organisiert werden. Ihre Meeting-Id bleibt immer gleich, d. h. die Teilnehmer können immer über den gleichen Link teilnehmen. Mitarbeiter können so an mehreren Standorten online geschult oder Webinare gehalten werden.

… über die IBM Connections Cloud Dateien, werden Dokumente nicht mehr auf dem Server, sondern direkt in der Community abgelegt. Somit sind die Dateien stets aktuell und können von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden – revisionsstände etc. transparent.

… über die IBM Connections Cloud Umfragen können Mitarbeiter oder Kunden schnell und einfach an Umfragen teilnehmen, z. B. bei der Zusammenarbeit mit externen Firmen oder Agenturen. Alle Informationen an einem zentralen Ort.

 

 

IBM Connections Cloud im Projektmanagement

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Aufgabenkoordination und Tracking
  • Zeitplanung, gemeinsamer Kalender
  • Audio- und Videokonferenzen
  • Projektcontrolling / Kapazitäten
  • Dokumente gemeinsam bearbeiten
  • Dokumente teilen

 

… über die IBM Connections Cloud Aktivitäten können Aufgaben bestimmten Personen zugeordnet werden.

… über die IBM Connections Cloud Kalender, kann die Funktion des Outlook Kalenders übernommen werden.

… über die IBM Connections Cloud Meetings können Audio- und Videokonferenzen gehalten werden. Auch Kunden können schnell und einfach an Online-Meetings teilnehmen.

… über die IBM Connections Cloud Dateien können Todo-Listen, Meeting-Protokolle etc. in einer zentralen Ablage gespeichert werden. Somit werden unzählige E-Mails vermieden, Zeit und Ressourcen gespart.

… über die IBM Connections Cloud Docs können mehrere Mitarbeiter zur gleichen Zeit von verschiedenen Standorten an einer Datei arbeiten.

 

 

IBM Connections Cloud als Netzwerkmanagement Tool

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Experten finden

 

… über die IBM Connections Cloud Profiles haben Sie die Möglichkeit, Experten zu einem bestimmten Thema zu finden. Sie haben einen neuen Auftrag, wissen aber nicht genau wer zu dem Thema der Experte ist? Sie loggen sich in Connections ein, geben in die Suche die gesuchte Qualifikation ein und anhand von Tags die einer Personen zugewiesen werden, zeigt das System die Experten bzw. entsprechende Dateien an.

 

 

IBM Connections Cloud Docs für verschlüsselten Dateiaustausch

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Dateiaustausch zwischen Rechtsanwalt und Mandanten

 

… über die IBM Connections Cloud Dateien haben Sie die Möglichkeit, Dateien verschlüsselt abzulegen. Sie können zum Beispiel als Rechtsanwalt Ihrem Mandant ein Gastkonto zur Verfügung stellen, womit der seine Dateien verschlüsselt ablegen oder herunterladen kann.

 

 

IBM Connections Cloud für Unternehmen mit mehreren Standorten oder Außendienst

 

Mögliche Einsatzgebiete

  • Arbeit im Home Office, auf dem Weg zum Kunden etc. ermöglichen
  • Zusammenarbeit über mehrere Standorte fördern

 

… über die IBM Connections Cloud können Vertriebsmitarbeiter, egal ob auf dem Notebook, Tablet oder Smartphone, von unterwegs auf alle benötigten Dateien und Informationen zugreifen. Die Zusammenarbeit wird erleichtert, indem Mitarbeiter untereinander im Chat kommunizieren können. Wenn zum Beispiel zeitnah geklärt werden muss, ob ein Angebot für einen bestimmten Kunden bereits fertiggestellt ist, ist es nicht mehr notwendig lange Mails intern zu verschicken verschicken, sondern es kann schnell via Chat nachgefragt werden. Teams, die standortübergreifend zusammenarbeiten, haben die Möglichkeit ein Online-Meeting durchzuführen oder gemeinsam an Dateien zeitgleich zu arbeiten.

 

 

IBM Connections im Einsatz: Erfahrungsberichte

IBM Connections beim Ostdeutschen Sparkassen Verband

IBM Connections bei Reno

Das Motto: schneller, näher, besser.

Welche Erfahrungen hat Reno innerhalb eines Jahres gemacht, wo wird die Software gewinnbringend eingesetzt?

Social Business bei der Robert Bosch GmbH

Social Business bei Hamm Reno

Social Business im Mittelstand: Einführung von IBM Connections bei Hansgrohe

 

Social Business bei der Robinson Club GmbH

 

Einbindung von mobilen Endgeräten bei der Hamburger Hochbahn

 

Computerwoche: Praxisbeispiele für IBM Connections